Zusätzliche Victron Geräte

Ich habe gesehen, dass ihr schon einige Victron Geräte implementiert habt.
Habt ihr auch den Multiplus, oder andere im Auge?

Vielleicht wäre die einfacher Lösung das Cerbo GX einzubinden (oder das Rasperry Pi mit Venus) somit wäre nur eine Schnittstelle zu definieren.

Natürlich würde ich, aus stromverbrauchsgründen, eine direkte einbindung bevorzugen.

Wir hatten überlegt unser System on top auf das Venus OS zu packen. (alles auf einem PI)
Ist bis jetzt aber noch bei der Überlegung geblieben.

1 Like

Nur zur Info Venus OS da ist alles selbst Compiliert auch der Kernel und es gibt keinen Paketmanager.
Weil die das auch für die eigene Hardware bauen.
Das wäre ein Mega Projekt vom Aufwand her.

1 Like

Ansätze sind schon da:

Venus OS Large: Node-RED and Signal K - Victron Community (victronenergy.com)

aber steht bei uns auch nicht für heute und morgen auf dem Plan :wink: Wir haben erstmal genügen Baustellen.

Das denke ich auch.

Ich wünsche Erfolg bei lösen. Denke aber das der Node-RED auf dem Victron das Problem alleine nicht löst. Selbst ihr fangt an Teile “nativ” zu lösen…

Da wäre es wahrscheinlich einfacher eine Treiber für zu schreiben dafür gibt es nämlich eine SDK von Victron. Aber das Diskutieren wir mal in einem Jahr oder so